Sie sind hier

ANZEIGE - Straßenkinder in Bangladesh einfach und unkompliziert unterstützen
Ein Stück zum Glück für die Strassenkinder aus Bangladesh

 

 

-Anzeige-

 

 

Procter & Gamble und REWE präsentiert
 

Jedes Kind hat Wünsche für seine Zukunft. Wenn man Kinder in Bangladesch und Deutschland fragt, was für sie Glück bedeutet, kommen dieselben Antworten. Die Vorstellungen von Glück unterscheiden sich bei beiden Kindergruppen kaum.

 

Ein Stück zum Glück für die Strassenkinder aus Bangladesh

 

Alle wünschen sich eine sichere Zukunft mit einem Zuhause, einer Familie und Freunden. Die Berufswünsche der ehemaligen Straßenkinder in Bangladesch klingen für deutsche Ohren ebenfalls nicht unbekannt: Die Kinder wollen Lehrer oder Polizist werden oder träumen davon, in der Fußballnationalmannschaft zu spielen. Als wir deutsche Kindern die Frage nach dem zukünftigen Berufswunsch gestellt haben, kamen ähnliche Wünsche als Antwort. Auch sie wollen etwas mit Sport machen oder sich als Anwältin oder Ärztin um andere Menschen kümmern. Als die deutschen Kinder die Geschichten der ehemaligen Straßenkinder aus Bangladesch gehört haben, kamen ihnen oft Tränen aus Mitleid, weil die ehemaligen Straßenkinder so viel durchmachen mussten.

 

Ein Stück zum Glück für die Strassenkinder aus Bangladesh


Daher freuen sie sich umso mehr darüber, dass die Kinder im Kinderschutzhaus ein Stück vom Glück abbekommen können, und wünschen sich, dass noch vielen Kindern in Bangladesch geholfen werden kann.

 

 

Bangladesh ist eines der ärmsten der Länder der Welt. Hier leben rund 600.000 Straßenkinder. Viele von ihnen haben den Verlust der Eltern ertragen müssen oder sind von zu Hause geflohen. Straßenkinder haben keine Chance auf Bildung, selten genug zu essen und sind vielen Gefahren tagtäglich schutzlos ausgeliefert. Um den Straßenkindern in Bangladesch zu helfen, haben Procter & Gamble (P&G), REWE und die Kindernothilfe die Aktion „Stück zum Glück“ ins Leben gerufen. Im Rahmen dieser Aktion können REWE Kunden aktiv den Bau und den Unterhalt eines Kinderschutzhauses in Bangladesch unterstützen. Und das ganz einfach während des Einkaufs im Alltag. Mit jedem Kauf eines Produkts aus dem Sortiment von P&G (unter anderem Marken wie Pampers, Gillette, Always, Oral-B und Ariel) wird durch die Partner eine Spende geleistet. Mit der Gesamtsumme von einer Million Euro* werden Bau und Unterhalt eines zusätzlichen Kinderschutzhauses über insgesamt drei Jahre finanziert! Helfen Sie beim nächsten Einkauf mit! Mehr dazu unter www.stueckzumglueck.com.

 

Ein Stück zum Glück für die Strassenkinder aus Bangladesh
 
 
 

-Anzeige-

Facebook icon
Google icon
Pinterest icon
LinkedIn icon
e-mail icon

Weitere Artikel zum Thema

Warum nicht einfach machen?
Wenn sich die Osterzeit langsam wieder ankündigt, dann kommen auch die Bauchschmerzen bei den Eltern und das liegt nicht daran, dass wir zu viel Schokolade gegessen haben. Es sind die ganzen Vorbereitungen, die auf uns zukommen und das tendenziell bei einfach viel zu wenig Zeit. Im letzten Jahr hat sich Tante Friederike schon darüber beschwert, dass es gar keine Osterkarte gab
Wenn es Mama zuviel wird: Erste Hilfe Tipps!
Alle Jahre wieder.... Besonders rund um die offiziell so "besinnlichen Zeiten" geraten Mütter oft an ihre Grenzen. Warum ist das so? Das Problem ist eine generelles, tief verankert in unserer Psyche, jedoch treten durch familiären Belastungen diese generellen psychische Strukturen zutage. nehmen wir die Gelegenheit wahr, diese zu verbessern...