Sie sind hier

Fehlermeldung

Warning: array_key_exists() expects parameter 2 to be array, null given in theme_image_formatter() (Zeile 605 von /var/www/html/www.weltderkinder.de/htdocs/web/modules/image/image.field.inc).

Artikel mit dem Begriff Alltag

Handys und Tablets stellen mit ihrer Strahlung eine viel größere Gesundheitsgefahr für unsere Kinder dar, als wir denken
Die Sicherheit und Gesundheit unserer Kinder liegt uns sehr am Herzen. Keine Mutter möchte ihr Kind wissentlich gesundheitlich gefährden. Im Bereich der Strahlungsgefahren, die durch unseren Alltag mit Smartphones entstehen, verschliessen wir alle noch zu sehr die Augen. Aus Bequemlichkeit und aus Unwissenheit. Wenn wir jedoch wirklich verstehen, was Handys, Tablets, DECT Telefone und WLAN im Haus den Körpern unserer Kinder antun, dann wird es schwierig, die Augen vor der enormen Gesundheitsgefährdung zu verschließen. Smartphones sind eine Mikrowelle in der Hosentasche!
Über die Motivation der Mütter
Über Motivation im Arbeitskontext wurde viel geschrieben, ganze Dissertationen und Habilitationen wurden der Anschubkraft des in der Arbeitswelt arbeitenden Wesen zugedacht. Da soll einer was schaffen, dafür wird er gehegt, gepflegt und kompensiert. Indifferenzzonen wurden entdeckt, Incentive Reisen in jeden erdenklichen und vorzeigbaren Winkel der Erde organisiert, Dienstwagen- und Bürogrößen differenziert und Motivations- und Führungsmethoden in Seminaren verbreitet. Da können Mütter nur konsterniert bis lakonisch seufzen: Schöne neue Arbeitswelt.
Bewegung an frischer Luft ist das A und O
Wir wollen alles was wirklich gut für unsere Kinder ist, möglichst frühfördernd und »wirklich gut«, also die Entwicklung optimierend. Genau dieses Ziel wird bei unseren Kindern am effektivsten durch spielerisch motivierte Bewegung erreicht. Am besten draußen und zusammen mit der Familie, so entsteht die besonders – Selbstwertgefühl stärkende – Wahrnehmung des eigenen Kompetenzzuwachses einfach so nebenbei …
Hör’ auf Mutti!
Wir alle möchten sie haben. Die ruhige Stimme und gelassene Ausstrahlung in erziehenden Momenten mit unseren Kindern. Wenn sie in unserer Umgebung auftritt, bewundern wir ihre große Würde: Nimmt man die Showinhalte junger Comedians (siehe z. B. Michael Mittermeier und Atze Schröder) als Spiegel der relevanten gesellschaftlichen Reibungsthemen, so scheinen tatsächlich wir Eltern und unsere nicht vorhandene natürliche Autorität ein großes Manko zu sein …